Pommes und Schnitzel in Butter xD

War heute/gestern auf einer Hausparty. Ja, hab wiedermal interessante Erfahrungen gemacht xD Hatte ich da echt was mit nem Typen, den ich nicht mal irgwie attraktiv fand? Oh Gott. Wenn ich dran denke - will ich weg. Aber wie gesagt Erfahrungen gemacht ( neue ) :P

Hmm gegessen nicht viel, sind dann alle betrunken am Tisch gesessen mit nem Eintopf und ich dacht mir nur so :" Wähh ich will diesen Fett- fraß nicht esse, aber alle schauen mich an und fragen wenn ich es nicht tu, mist." Ich hab 3 Löffel runtergewürgt und dann gesagt das mir schlecht wäre. Keiner hat was gesagt - nur einer komisch geschaut. Ich hab dann auch um halb 8 in der Früh für die anderen Pommes und Schnitzel gemach, schon beim zubereiten hätte ich glatt drauf kotzen können. Ekelig war das aber hauptsache die andren habens gegessen und waren glücklich. Oke das Schnitzel bestand nur aus aufgeweigter Butter , aber das hab auch nicht ich gemacht. Ich sag euch ich war da am arsch der welt und musste nen waldweg gehen um nach hause zukommen.. Hat 2 Stunden gebraucht XD aber wenigstens kalo's verbrannt irgwie. Naja dann ne runde geschlafen ( 4std. ) nja und jetzt hüpf ich in die Dusche um mir meinen betatschte Körper der Jungs zu waschen. Ich denk mir jetzt nur mehr darüber " Fasst mich nicht an!".

 

Schönen abend noch (:

24.10.10 18:59

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Wolfsauge / Website (25.10.10 07:01)
gruppenthera mache ich im rahmen der DBT wegen der borderline-sache.
da üben wir vor allem skills,das sind 2 stunden an einem abend in der woche.
mir hilft das viel,wir tauschen uns da gut aus,welche skills gut helfen,was man auch im alltag verwenden kann und wir lernen dadurch auch mehr über den hintergrund der krankheit,die auswirkungen und über die dinge,die helfen können

manchmal wünsche ich mir schon eine selbsthilfegruppe wegen des essens,aber zeit dafür hätte ich zurzeit eher weniger. kann mir vorstellen,dass sowas gut hilft! also mir zumindest

pommes mag ich auch nicht mehr essen,habe schon mindstens 1 1/2 jahre keine mehr angefasst wegen der krankheit. Und chips kann ich auch nicht,da weigere ich mich aber auch vehement,da kriegt mich keiner mehr zu ^^
ist eigentlich schade,denn ab und zu und in maßen ist das zeug ja auch nicht schlimm :/
und immer zu allem "nein" zu sagen sieht auch blöde aus und irgendwann macht es den anderen auch keinen spaß mehr mit einem -.-

lg

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Werbung