Archiv

Scheiß psychotanten

Man, ich hab ne Menge zu erzählen aber ich versuche es kurz zu fassen. Ich beginne mal mit meinem heutigen Tag, ich habe bis 3 uhr nachmittags geschlafen, einen pudding gegessen dann so ca um 4 und ein wasser eis, dann musste ich extrawurst kake essen weil meie mom stresste (hab ich wieder ausgekotzt) und am abend noch ne täte süßes aber habe afm genommen , nja meine mom gibt mir die Schuld das jetzt alles zu Hause so blöd läuft, am montag kommt die führsorgerin und am dienstag muss ich zum arzt meine mom meinte noch ich bau nur scheiße und während dem ich vor ihr essen musste sagte sie : Wenn dein Papa das sehen würde, der würde sich im Grab umdrehen. Mir kamen die Tränen aber ich hab sie verkniffen damit sie es nicht merkt, sie gibt mir an allem die Schuld und dann sagt sie noch so was, in dem Moment wollte sie mich bestimmt verletzten , und sie hat es geschafft. Ich muss jetzt immer vor ihr essen und Montags wiegen meinte sie, aber die kann mich mal. Gerade jetzt hab ich mich gewogen. 42kg sind es genau. Noch immer zu viel. Aber wie mach ich das alles bloß jetzt? Mama's Grenze liegt bei 38kg dann soll ich eine Klinik aber ich will doch 35kg, also kann ich nur schummeln und Gewicht antrinken. Ich hab Angst vor dem Arzt besuch und diese ganzen psychotanten gehen mir auch alle am Arsch. Morgen geh  ich schwimmen da kann ich wenigstens kcal verbrennen.

3 Kommentare 2.7.10 02:04, kommentieren

Soontag und Regen

Hatte mir heute viel vorgenommen und auch einiges geschafft. Die wohnung geputzt das es kontrolliert, ja war eiglich ein schöner Tag , aber Regen leider.

 

Nach dem Gespräch mit der Psychotante geh ich meine Freundin in der Klinik besuchen ehrlich gesagt habe ich keine lust sie abgemagert zu sehen aber ich habe sie auch shon 5 monate nicht mehr gesehen deswegen freu ich mich auch ein wenig.

 

Mama hat heute garnicht so gestresst wie in den etzten Tagen sie war eben beschäftigt ich hab gesagt ich hab dies und jenes gegessen und schon war sie zufrieden. ähm. ja 42.2 kca mit gewand hab ich , musste vor mama auf die waage und sie. du hast ja schon wider abgenommen, geh essen sofort. ich bin mit dem essen ins zimmer und habs wo hingeleert.  Dienstag geht ja ab zum Arzt mal schauen was der so zu sagen hat, ich bin gespannt.

 

Hoffe ihr hattet auch nen guten Tag :D

4.7.10 21:32, kommentieren

ähm montag?

Heute hatte ich Schulfrei, und dann eben war die Psychotante da, is jetzt nicht meine beste Freundin aber besser als die anderen, Ich mag sie trotzdem nicht. entschieden haben wir uns für 2 Ärzte und 1 Psychologin( ich solls mir mal anschauen ) . Ich kann einfach nicht mit  psychotanten aber das will sie nicht ganz verstehen und meint es sei sehr wichtig. Morgen muss ich zum ersten Arzt. Mein Gewicht ist jetzt bei 41.5 kg. Endlich weg von den 42.0kg, aber es muss eben weiter  unten sein. Meine Mama ist stolz auf meine Lügen aber morgen beim Arzt sieht man dann eben die Rechnung, werde warscheinlich mir Gewicht noch antrinken, ist das Beste für alle eiglich. Wir haben über meinen Dad gesprochen das mag ich nicht so sehr , war mir ziehmlich unangenehm , aber sonst war den Tag ganz ok. Und morgen wieder Schule :D

1 Kommentar 5.7.10 23:49, kommentieren

Arzt besuch

Heute um 18.00 Uhr war es so weit, ich hatte den Termin, ich ar ein wenig aufgeregt, aber auch nicht so sehr, das gespräch mit ihm lief eiglich ganz gut aber ich muss in die psychatrie jede woche und irgwelche tabletten nehmen die mich leichter schlafen lassen, mich besenftigen und mir meinen Hunger irgwie geben oder so. DIe werde ich aber glaube ich nicht nehmen. 41.2 kg waren es ich hatte vorhin noch gegessen nicht viel aber ein wenig. Ich bin da glaub ich an ein paar löffel suppe ne ewigkeit gestanden. Ich habe keinen bock auf diese Therapie wenn ich ehrlich bin, aber mama meint das muss sein Nja wenigstens bekomme ich keine Gewichtsvorlage aber er sagte sobald ich irwie fieber bekomme oder krank werde bekomme ich sofort eine krankenhaus einweisung da mein körper eine leichterkrangung nicht überstehen kann zu Hause. Er verglich mich mit den hungernden Kindern in Afrika. Also so sehe ich doch wircklich nicht aus, über das erbrechen haben wir auch geredet und das ich afm nehme denke ich hat er gemerkt als er meinen Bauch abgetastet hat da hat er gefrag ob ich ne verstopfung habe und nochmal getastet. Nächste woche wieder und er meinte er schau das ich in eine halben jahr auf 45 kg komme. Mehr würde ich mir nicht zutrauen , ich hoffe ich schaffe es trotzalledem meinen Plan weiterzu machen , da bin ich mir auch sicher. Heute ein kleiner Fressanfall abermorgen habe ich mir vorgenommen so guut wie nichts zu essen auser vielleicht . 6 bissen leeres bro die je 18 mal gekaut werden. Ja so solls sein wie die letzen Tage auser heute eben.

Ich werde erst morgen J. i krankenhaus besuchen , hab angs davor, wir haben telefoniert sie hat sich verändert aber das pack ich schon.

7.7.10 01:31, kommentieren

Zweistimmig

Mir ist es eiglich ziehmlich egal, ob das hier jemand liest oder auch nicht, jeder kann seine Meinung bilden. Jetzt gerade 40.9kg. Ne menge für mich noch immer. Aber wenigstens hab ich schon ein Stück geschafft auch wenn es jeden Tag nur 300gramm weniger sind, ist das für mich gut, obwohl viel zu langsam es muss schneller gehen, ich kann mich nicht mehr anschauen, der bauch die beine am liebsten würde ich sie abschneiden. Ich lese wieder, gibt mir Kraft und tut mir gut, morgen endlich ferien das bedeutet ich kann mehr an mir selbst arbeiten. Am Samstag oder morgen geh ich dann schwimmen damit ich endlich kcal verbrenne heute fühle ich mich zu schwach, einfach nur schlafen aber das kann ich dann auch wieder nicht, ich werde es versuchen.

 

Im Moment geht es mir garnicht so gut, alles ist so komisch um mich rum, das Gewicht wird zwar weniger aber trotzdem zu langsam und meine beste Freundin vermisse ich mehr als alles andere. Ich halt kaum nicht mehr aus. Am liebsten würde ich jetzt zu ihr aber das geht nicht. Ich muss mich beruhigen. Einfach nur mal fallen lassen. Hör sich gut an

1 Kommentar 8.7.10 17:59, kommentieren

Sommersonntag

Ja endlich die Sonne wieder da. =)

Heute morgen bin ich mal früher ausfegestanden, wollte nicht den ganzen Tag verpassen, und da bin ich jetzt . Ich würd gerne irgwie was machen aber meine "freunde" sind nicht da oder haben keine Zeit. Außer ein paar aber die haben nie so bock auf irgwas, die finden immer alles gleich kindisch, na und wenns mir spaß macht.

Hm. Gestern hab ich so lala gegessen , ganz akszeptabel eiglich. Ich versuch den heutigen Tag nicht aufs Essen bestimmen, aber is nicht leicht, ich versuch einfach abzulenken immer wenn ich dran denk dann stellich mir vor : " Du liegst am Boden in einm weißen KLeid, schließt die AUgen und lässt deine Seele in den Himmel. " Das mach ich auch immer wenn ich nicht einschlafen kann : )

Ich wünsch euch allen nen schönen Tag und hoffe meiner wird es auch.

 

11.7.10 12:49, kommentieren

einfach_ scheiße _ zusatzseite

Zuerst möcht ich mal anbringen:

+ To- do liste neu erstellt

+ weight diary erstellt ( eher für mich)

+ Neue Zusatzseite ( "Vergangenheit" , für die die es interresiert.

 _______________________________________________________

Hm.? Ich flücht mal wieder hier in meine kleine Welt, nja ich könt jz erzählen was vorgefallen ist, aber ich bin einfach nur fertig und depriemiert. Will einfach nur weg von all dem Grausal um mich. Warum musste es bei mir so kommen? Ich hasse es, ich will nicht, ich will zu Papa und lachen. Ich hab wieder mal alles verbockt, nicht in Sachen Essen oder abnehmen, ic´n Sachen Freunde, dachte ich könnte glücklich sein in den Ferien, aber jz is alles gleich. Ich will das die Probleme endlich aufhören. Ich schrei in einem kalten dunklen Raum aber niemand kann mich hören. ;(

12.7.10 01:24, kommentieren

Liebeschaos

.....anders kann ich es nicht nennen.....

okey gestern hab ich mich mit einem Freund getroffen , 1 Uhr Nacht  bis 4 Uhr früh

Boah ich musste im stockfinsteren zu ihm laufen ihn abholen,
er hatte ne Deck dabei, denn wir sind nicht zu miir nach Hause sondern
bei mir gibts ne groooße Wiese. Jedenfalls sind wir dann dahin und so  unter den Sternen gelegn, haben über alles mögliche geredet,
und er meinte dann noch was ich wircklich damit letztens meinte, und ich habs ihm erklärt obwohl ich nicht so richtig wollte/konnte.
Wir haben uns nicht geküsst aber er hatte seinen Kopf ganz nah bei meinem liegen, und ich wette er wollte mich küssen aber ich hab so mein Gesicht reingekuschelt ins  Leiberl da hatte er keine Chance. Ich hab mich dann in der Decke eingerollt er hat mich hochgehoben und ein paar Meter so getragen, weil er mir
beweisen wollte das er es schafft mich zu heben, dann hat er mich runtergelassen ich bin so nach untengerutscht und voll so in seine Arme. Mei das war soo schön.
Die ganze Nacht war eiglich schön obwohl wir uns nicht geküsst haben.
Um 4 Uhr hab ich ihn dann ein stück nach Hause begleitet. Er hat gemeint ja er würde sich melde wenn er kann.

3 Kommentare 13.7.10 18:47, kommentieren

Keine Essen für Bella

Gestern, zu viel gegessen vor lauter Glückseeligkeit , heute auf die Waage und es war einfach nur ein Schock, ja der Arzt wird sich morgen freuen aber das kann bis morgen auch wieder unte sein, wenn ich mich anstrenge , heute erst mal eine runde laufen, kein Essen und ein haber liter wasser werden schon reichen, so nehme ich mal an. Mit dem heutigen gewicht triff ich mich bestimmt nicht mit meier Freundinn heute die der wird das sofort aufallen. 800 gramm mehr , deswegen gibt es heute keine Essen für mich. Wie ich Mama beschummeln werde weiß ich noch nicht aber da fällt mir immer was spontan. Uff so warm draußen aber laufen muss ich , das schaff ich schon sind ja nur ein paar Minuten.

Euch einen schönen sonnigen Tag : )

1 Kommentar 14.7.10 13:37, kommentieren

Schönes Leben ohne Angst

Heute ein Tag der mir gutes gebracht hat, einer der mich ein gutes Gefühl gab , nicht nur im Bauch, auch Innerlich es hat sich gut angefühlt. Das Essen war lecker und kcal arm und selbstgemacht von mir.Ich liebe Kochen, ich mag es einfach und es gibt mir ein Stück : " Ja, du kannst was". Ein schöner Spaziergang an der frischen Luft und der Duft des Wassers neben mir. Ein wenig Arbeit aber danach die verdiente Erholung. Morgen soll es auch so sein einfach schön. Und es soll sich wieder richtig anfühlen, auch wenn der Arzt besuch ist.

Der soll vergessen sein, einfach in den Raum treten , auf die Waage steigen und wieder den Raum mit einem Lächeln im Gesicht verlassen. Es ist nur ein Arzt es tut dir nichts schlechtes er macht seine Arbeit und du machst sie ihm , indem du dich auf diese Waage stellst, Ist es mehr oder weniger er wird darüber urteilen ob es so weiter gehen kann oder nicht. Er will dir nichts schlechtes, er tut nur seine Arbeit, so wie du deine auch machst.

 


4 Kommentare 14.7.10 22:36, kommentieren


Werbung